Förderverein

Berliner Volksbank übergibt 3.000€-Scheck an den Förderverein

Bereits im Dezember des letzten Jahres erreichte uns die erfreuliche Nachricht, dass die Berliner Volksbank den Förderverein mit einer Geldspende von insgesamt 3.000 € unterstützt. Angeschafft wurde von dem Geld eine mobile Beschallungs- / Musik­anlage für den Außenbereich der Schule. Am 26.05.2018 erfolgte während des Flohmarktes die symbolische Scheckübergabe (siehe Foto). Unsere Konrektorin Frau Specht nahm gemeinsam mit dem Vorstandsvorsitzenden des Fördervereins Herrn Blöcher den durch Frau von Homeyer, Leiterin des Finanzcenters Charlottenburg der Volksbank Berlin, überreichten Scheck entgegen.  Die Schülerinnen und Schüler der Eichendorff Grundschule bedankten sich mit einer extra hierfür einstudierten Tanzaufführung, bei der die neue Musikanlage bereits zum Einsatz kam.

Der Vorstand des Fördervereins möchte sich an dieser Stelle nochmal für die Unterstützung der Berliner Volksbank ganz herzlich bedanken.