Hort

Betreuungsmodule

Der Hort hat montags bis freitags von 6:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet.

Folgende Betreuungszeiten werden angeboten:

Frühbetreuung: 6:00 Uhr bis 7:30 Uhr
VHG: 7:30 Uhr bis 13:30 Uhr
Kernzeit: ab 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr
Spätbetreuung: 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Die Kinder werden in Gruppen mit festen Erziehern und Erzieherinnen betreut. 
Eine Ferienbetreuung wird bezirklich geregelt.

Die Kinder der Horteinrichtung erhalten ein Mittagessen in der schuleigenen Mensa durch die 
Firma Sunshine-Catering.

Der Tagesablauf der Kinder gliedert sich wie folgt:

– 6 Uhr bis Unterrichtsbeginn: Betreuung im Frühdienst bzw. in der VHG 
– ab Unterrichtsende: Übernahme der Gruppen 
– Mittagessen: zwischen 11:50 Uhr und 13:30 Uhr 
– Spiel und Bewegung im Freien 
– Erledigen der Hausaufgaben 
– 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr: Freizeitangebote (freiwillige Teilnahme an Arbeitsgemeinschaften/ Projekten etc.) 
– 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr: Betreuung durch den Spätdienst

Im Schuljahr 2011/ 2012 werden ca. 240 Kinder betreut.

Die Kinder der Klassen 1/2, 4 und 6 verbringen den Nachmittag im neu errichteten Hortgebäude, das sich auf dem Schulgelände befindet. Das 200 m² große Gebäude verfügt über vier größere und drei kleinere, zum Teil durch Türen miteinander verbundene Räume.

Für die Kinder der Klassen 3 und 5 wurden zwei Räume im Schulhaus eingerichtet. Alle Räume sind individuell und den Altersgruppen entsprechend gestaltet.

Für Aktivitäten am Nachmittag stehen weitere Räume im Schulgebäude zur Verfügung:

– Klassenräume (Erledigung der Hausaufgaben) 
– Mehrzweckraum 
– pädagogische Küche 
– Werkraum 
– Mensa 
– Bibliothek 
– Sporthalle

Das Außengelände mit Spielplatz und Fußball-/ Basketballfeld kann von den Kindern genutzt werden.