Schulleben

Willkommensklasse – Die Samtpfoten sind los!

Als wir verschiedene Tiere im Unterricht durchnahmen, ergab sich lustigerweise, dass fast jedes Kind eine oder sogar mehrere Katzen zuhause oder am (ehemaligen) Heimatort hat und diese Tiere besonders mag. Insgesamt haben wir 12 Katzen gezählt, die wir alle zusammen besitzen. Wir haben die Tiere näher beschrieben („Fell, Tatzen, Schnurrhaare etc) und Exemplare aus Papier und Strohhalmen gebastelt. Die Kinder haben die Wörter für „Katze, Tiger, Leopard und Löwe“ in ihrer eigenen Sprache genannt und miteinander verglichen. Anschließend haben wir den selbst gebastelten Tieren die Namen unserer echten Hauskatzen gegeben und sie einander vorgestellt: wie sehen sie aus, was fressen sie gern, wie ist ihr Charakter etc…. Alle hatten sehr viel Spaß!